NIVEA Seiden-Mousse Creme Care im Test

Über die Nivea Botschafter durfte ich die neue NIVEA Seiden-Mousse Creme Care Pflegedusche testen.

Im Testpaket waren 4 Flaschen Nivea und einige Rezeptkarten für leckere Desserts enthalten.

DSC_0024

Das sagt der Hersteller:

Das neue NIVEA Seiden-Mousse verwöhnt Sie bereits beim Duschen und hinterlässt eine seidige, gepflegte Haut. Es ist doppelt so ergiebig wie ein Duschgel und in drei verschiedenen Duftrichtungen erhältlich. In dieser Botschafter-Aktion lernen Sie die Variante Creme Care kennen, die Inhaltsstoffe und den Duft der originalen NIVEA Creme enthält.

Liste der Inhaltsstoffe

Aqua, Isobutane, Disodium Laureth Sulfosuccinate, Sodium Laureth Sulfate, Glycerin, Propane, Panthenol, Octyldodecanol, Lanolin Alcohol (Eucerit®), Hydrolyzed Silk, Xanthan Gum, PEG-14M, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Citric Acid, Butane, Sodium Benzoate, Linalool, Limonene, Citronellol, Geraniol, Benzyl Alcohol, Alpha-Isomethyl Ionone, Parfum

Quelle.Nivea

Mein Test

DSC_0026

DSC_0146 (2)
Die Anwendung ist denkbar einfach.Kurz die Flasche schütteln und dann,wie bei einem Deo, einfach auf den Spenderkopf drücken.Schon hat man schönen weichen Duschschaum.

Da der Schaum sehr ergiebig ist,reicht eine kleine Handvoll vollkommen aus.Er lässt sich sehr gut auf der Haut verteilen und auch wieder abspülen. Er hat den typischen Niveaduft,den warscheinlich alle gut kennen.Meine Haut fühlt sich nach dem Duschen weich und gepflegt an.Vertragen habe ich die Mousse sehr gut.

Alles in allem hat mir die Mousse sehr gut gefallen und ist für mich definitiv ein Nachkaufprodukt.

Preislich gesehen liegt die NIVEA Seiden-Mousse Creme Care Pflegedusche bei ca 2,49 € für 200 ml

Dieses Produkt wurde uns gratis zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar